Freitag, 15. Dezember 2017, 18.00 Uhr

Freitag, 15. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Katholische Hochschulgemeinde – Foyer des Edith-Stein-Zentrums Gebäude A31

Jahresabschlußveranstaltung
Kammerkonzert mit Werken von:
Wolfgang Amadeus Mozart
Franz Schubert
Peter Tschaikowsky
Georges Bizet
Pietro Mascagni
Eduardo Di Capua und andere…..
Mitwirkende:
Florence Scherer –Violine
Nadine Kiefer –Violine
Emanuel Rheinert – Viola Jessica Kiefer – Violoncello

Anmeldung erbeten unter
Tel. 06832/801989 (Kühn) 
Tel. 06897/74969 (Pauly) 
per Email : info@gasthoerer-saar.de 
Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen
Alle Infos als PDF

Freitag, 17. November 2017, 16.00 Uhr

Wir laden ein zum Besuch des Museums „Jean Lurçat (1892-1966) – Keramik, Malerei, Tapisserie“ am Freitag, 17. November 2017, 16.00 Uhr in Eppelborn

Treffpunkt am Museum Jean Lurçat, Auf der Hohl (ehemalige Mädchenberufsschule in der Ortsmitte), D-66571 Eppelborn;

Führung durch Herrn Dechant Matthias Marx.
Gemeinsame Einkehr in Eppelborn im Anschluß an den Museumsbesuch. Kosten: 2.- € für Mitglieder, 5.- € Nichtmitglieder. Wir bitten um Anmeldung bis Mittwoch, 15. No-vember 2017, per Mail an info@gasthoerer-saar.de oder hans-joachim-kuehn@gmx.de.

Jean Lurçat (1892-1966) – Keramik, Malerei, Tapisserie

Alle Informationen als PDF!

Sonntag, 21. Mai 2017

Frühjahrswanderung am Großen Stiefel bei
St. Ingbert-Sengscheid

am Sonntag, den 21. Mai 2017, um 10.00 Uhr
mit ortskundiger Führung durch Herrn Thomas GEBHARDT

Treffpunkt: Wanderparkplatz Sengscheid (über die Autobahnbrücke, siehe Zeichnung; Sengscheid liegt an der Autobahnabfahrt St. Ingbert-West der A6). Die ca. 11,5 km lange Wanderung führt zu folgenden Natur- und Kulturdenkmälern: Hänsel und Gretel – Fliegerstein – Großer Stiefel mit „Stiefeler Schloß“ – Stiefelfels. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Festes Schuhwerk und ein wenig Kondition nicht vergessen! Einkehrmöglichkeit am Ende der Wanderung vorgesehen.

Frühjahrswanderung am Großen Stiefel bei St. Ingbert-Sengscheid

Wir bitten um Anmeldung bis Freitag, den 19. Mai, per Mail an info@gasthoerer-saar.de oder hans-joachim-kuehn@gmx.de